Wir geben Ihren Visionen eine physische Form

3D Druck Materialien

Wir verarbeiten ein breites Spektrum an Kunststoffen, passend für unterschiedlichste Anwendungsfälle:

  • flexibel
  • biokompatibel
  • witterungsbeständig
  • chemikalienbeständig
  • temperaturbeständig
  • verschleißarm
  • faserverstärkt
  • antistatisch
  • flammhemmend


PLA (Polylactid)

Aus biologischen und erneuerbaren Quellen mit guter Oberflächenqualität und großer Farbauswahl.

  • Bildungsprojekte
  • Ausstellungsobjekte
  • Architekturmodelle
  • Lost Casting Verfahren für die Herstellung von Metallteilen


PLA+ (Polylactid)

Eine technische Variante mit ähnlichen mechanischen Eigenschaften wie ABS aber weniger spröde als Standard-PLA.

  • Funktionelle Prototypen
  • Werkzeuge
  • Fertigungshilfsmittel


WPC (Wood Plastic Composite)

Für Objekte die aussehen und sich anfühlen wie Holz.

  • Skalenmodelle
  • Schüsseln
  • Figuren


ABS (Acrylnitril Butadien Styrol)

Hohen Festigkeit und Langlebigkeit.

  • Visuelle Prototypen
  • Funktionelle Prototypen
  • Kleinserien


PET (Polyethylenterephthalat)

Ein ausgezeichnetes lichtdurchlässiges Allround-Material bestens geeignet für Objekte die dauerhaften oder plötzlichen Belastungen ausgesetzt sind.

  • Mechanische Teile
  • Druckerteile
  • Schutzkomponenten
  • Behälter


PET CF (PET mit Carbonfasern)

Geringer Abrieb, hohe Formstabilität und eine Wärmebeständigkeit von bis zu 100 °C.

  • Funktionelle Prototypen
  • Industrielle Anwendungen


CPE (Co-Polyester)

Chemikalienbeständig, zäh und weist eine gute Formstabilität auf.

  • Visuelle Prototypen
  • Funktionelle Prototypen
  • Kleinserien


CPE+ (Co-Polyester)

Bietet im Vergleich zum Standard-CPE den Vorteil höherer Temperaturbeständigkeit und erhöhter Schlagfestigkeit.

  • Visuelle Prototypen
  • Funktionelle Prototypen
  • Kleinserien


ASA (Acrylnitril Styrol Acrylat)

Zeichnet sich insbesondere durch seine Witterungsbeständigkeit aus.

  • Technische und dekorative Bauteile für den dauerhaften Außeneinsatz


PA (Polyamid) / Nylon

Hohe Schlag- und Abriebfestigkeit sowie Langlebigkeit.

  • Funktionelle Prototypen
  • Werkzeuge
  • Gehäuse
  • Mechanische Teile (Scharniere, Schnallen oder Zahnräder)


PA GF (Polyamid mit Glasfasern)

Gute Chemikalien- und UV-Beständigkeit sowie hohe Verschleißfestigkeit bei Betriebstemperaturen von -20 °C bis +120 °C.

  • Funktionelle Prototypen
  • Industrielle Werkzeuge
  • Transport
  • Sport & Freizeit


PA CF (Polyamid mit Carbonfasern)

Hohen Formstabilität sowie  Chemikalien- und Wärmebeständigkeit von bis zu 150 °C.

  • Funktionelle Prototypen
  • Industrielle Werkzeuge
  • Transport
  • Sport & Freizeit


PC (Polycarbonat)

Strapazierfähig und formstabil bis zu 110 °C.

  • Beleuchtungen
  • Gussformen
  • Technische Komponenten
  • Werkzeuge
  • Funktionelle Prototypen
  • Kleinserien


TPU (Thermoplastisches Polyurethan)

Elastisch, verschleißfest sowie öl- und chemikalienbeständig.

  • Dichtugnen
  • Griffe
  • Muffen
  • Hüllen
  • Schutzgehäuse


PP (Polypropylen)

Hohe elektrische Widerstandsfähigkeit, ermüdungs- und chemikalienbeständig sowie hitzebeständig bis zu 105 °C.

  • Funktionelle Prototypen
  • Filmscharniere
  • Laborausstattung
  • Gehäuse
  • Verpackungen
  • Aufbewahrungskisten
  • Schutzabdeckungen


PP GF (Polypropylen mit Glasfasern)

Sehr gute Chemikalien- und UV-Beständigkeit bei Betriebstemperaturen von -20 °C bis +120 °C.

  • Funktionelle Prototypen
  • Anspruchsvolle industrielle Anwendungen


iglidur

Ist aufgrund der sehr guten tribologischen Eigenschaften bis zu 50 mal verschleißfester als andere Materialien und hat somit eine äußerst hohe Lebensdauer.

  • Ersatz- und Verschleißteile wie z.B. Gleitlager, Antriebsmuttern und Zahnräder